Unsere Empfehlung:

Ping Glide 2.0 Wedge

Ping
€109,00 inkl. 19% MwSt.


Preis gesamt: €109,00 inkl. 19% MwSt.

UVP Stahl: € 159,-
Unser Preis Stahl: € 109,-

Erhältliche in Stealth:

54/12 SS
60/10 SS

Mit dem Ping Glide 2.0 Wedge setzt Ping neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Kontrolle. Dies ist einer harmonischen Kombination aus innovativen Technologien und bewährten Entwicklungen zu verdanken, die zusammen maximale Leistungsstärke ermöglichen. Dazu gehören unter anderem die neuen, scharfkantigeren Grooves, die deutlich näher aneinander in die Schlagfläche des Ping Glide 2.0 Wedges gefräst wurden. Das neue Groove Design fördert eine höhere Reibung für maximale Spinraten.

In den Testversuchen wurden Werte von über 400 rpm erzielt, was einem mehr als beeindruckenden Ergebnis entspricht. Der gesteigerte Spin führt wiederum zu einer erstklassigen Genauigkeit bei den Annäherungen und einer hervorragenden Trajectory Control bei vollen Schwüngen. Dazu gehören unter anderem die neuen, scharfkantigeren Grooves, die deutlich näher aneinander in die Schlagfläche des Ping Glide 2.0 Wedges gefräst wurden.

Das neue Groove Design fördert eine höhere Reibung für maximale Spinraten. In den Testversuchen wurden Werte von über 400 rpm erzielt, was einem mehr als beeindruckenden Ergebnis entspricht.

Der gesteigerte Spin führt wiederum zu einer erstklassigen Genauigkeit bei den Annäherungen und einer hervorragenden Trajectory Control bei vollen Schwüngen.

Besonders hervorzuheben ist die Finesse bei den kurzen Schlägen mit dem Ping Glide 2.0 Wedges.

Ein weiterer Vorteil der verbesserten Grooves ist die fantastische Konstanz bei allen Bedingungen, unabhängig von Regen, Wind oder Sonnenschein. Pings Ingenieure entwickelten speziell für das Ping Glide 2.0 Wedge einen neuen 431SS Schlägerkopf mit verschiedenen Sohlen Grinds und Leading Edges, sodass jeder einzelne Schläger eine auf den Bounce abgestimmte Performance liefert und perfekt zu Ihrem Spiel passt.

So können Sie das Ping Glide 2.0 Wedge entsprechend Ihres Attack Angles, der Divot Depth und natürlich der Bodenbeschaffenheit auswählen und schon steht einem kreativen Shot Making nichts mehr im Wege. Eines der vier Grinds von Ping ist das SS Grind, bei dem es sich sozusagen um die Allzweck-Ausführung handelt, welche sich durch ein Heel und Trail Edge Relief auszeichnet und dadurch eine unvergleichbare Vielseitigkeit bei Touch Shots rund um das Grün ermöglicht. Das SS Grind eignet sich perfekt für moderate Attack Angles und Divots und passt damit für relativ viele Spieler.

Das WS Grind hat ein volles Sohlen Design, das bei Spielern mit einem steilen Angle of Attack einen verbesserten Bodenkontakt erzielt. Durch den reduzierten Chamber und die zusätzliche Sohlenbreite wird einem Skipping des Balles vorgebeugt. Die dritte Variante ist das TS Grind, einem Ping WRX inspirierten Design, das auf dem Tour erprobten Halbmond Grind basiert.

Das TS Grind erleichtert das Shot Making und sorgt für eine hohe Präzision aus schwierigen Lagen. Das Heel Relief ermöglicht zudem die Ausführung von Schlägen mit einem offenen Schlägerblatt bei anspruchsvollen Pins oder einem besonders festen Untergrund ohne dass Sie ein zu hohes Leading Edge befürchten müssen.

Die letzte Ausführung, in der das Ping Glide 2.0 Wedge erhältlich ist, ist das ES Grind, dessen Sohle von einem Auge inspiriert wurde und eine unschlagbare Performance aus dem Bunker gewährleistet. Dies ist auf die Kombination aus dem klassischen Dish Profil und dem verjüngten Hosel zurückzuführen. Außerdem wurde beim ES Grind das Leading Edge überarbeitet, wodurch es auch bei allen anderen Schlägen eine hervorragende Vielseitigkeit zeigt. Nicht nur bei den verschiedenen Grinds des Ping Glide 2.0 Wedges setzten Pings Ingenieure auf ausgefeilte Designs und höchste Qualität, auch bei der Auswahl des Griffs wurden keine Kompromisse gemacht.

Daher wurde das Ping Glide 2.0 Wedge mit dem Dyla Wedge Griff ausgestattet, der um 0,75 Inch länger als vergleichbare Griffe ist.

Dadurch wird eine noch variantenreicheres Shot Making und eine ausgeprägtere Trajectory Control bei jedem einzelnen Schlag ermöglicht. .

Welche Kosten entstehen bei einer Lieferung?

Bei Bestellungen ab 50,- € erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Bestellungen unter 50,- € berechnen wir für Lieferungen innerhalb Deutschlands einen Versandzuschlag von 4,- €.

Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir Versandkosten nach folgender Aufstellung:

  • Belgien, Österreich, Luxemburg, Niederlande 8,- €.
  • Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien 15,- €.
  • Ungarn, Irland, Spanien 20,- €.
  • Portugal 25,- €.
  • Liechtenstein, Schweiz, Norwegen 30,- €.

Die Versandkosten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Lieferungen in andere als die oben angegebenen Länder werden von uns nicht angeboten.

Etwaig anfallende Kosten für Zoll werden entsprechend der jeweiligen Zollbestimmungen in Rechnung gestellt.

Bei Online-Bestellungen werden die Versandkosten automatisch errechnet und vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung im Warenkorb in bezifferter Form ausgewiesen.

Mit welchen Lieferzeiten muss ich rechnen?

Soweit bei dem jeweiligen Angebot nicht anders angegeben, gelten folgende Lieferzeiten:
A. Bei Lieferung innerhalb Deutschlands: 2 bis 14 Werktage; abweichend hiervon gilt bei Sonderanfertigungen eine Lieferzeit von 10 bis 21 Werktagen.

B. Bei Lieferungen in nachfolgende Länder verlängern sich die unter A. angegebenen Lieferzeiten um 2 Werktage:
Belgien, Österreich, Luxemburg, Niederlande, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Irland, Spanien, Portugal, Liechtenstein, Schweiz, Norwegen.

Lieferungen in andere als die oben angegebenen Länder bieten wir nicht an.




Wie berechne ich den Liefertermin?

Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss, abweichend hiervon, wenn eine Zahlung per Vorkasse vereinbart wurde, am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags durch Sie an das überweisende Kreditinstitut und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist.

Bestellen Sie im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. Maßgeblich für die Lieferzeit aller Artikel einer solchen Bestellung ist dann der Artikel mit der längsten Lieferzeit.
Mit wem wir zusammenarbeiten

Anmeldung für Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter (dieser erscheint mehrmals pro Jahr) und informieren Sie sich so über unsere aktuellen Angebote und Rabattaktionen. Mehr erfahren

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Datenschutzerklärung.

Abbestellen