Unsere Empfehlung:

Mizuno JPX EZ 2.0 Hybrid

Mizuno
UVP €249,00 €109,00 inkl. 19% MwSt.


Preis gesamt: €109,00 inkl. 19% MwSt.

Mit der neuen Mizuno JPX EZ Serie erscheint endlich die nächste Generation der beliebten Mizuno JPX Schläger auf dem Golfmarkt. Aufgrund der fantastischen Spielbarkeit der Vorgängermodelle wurden die Mizuno JPX EZ Schläger bereits heiß ersehnt und nun hat das Warten endlich ein Ende. Neben Driver und Fairwayhölzern umfasst die Mizuno JPX EZ Reihe natürlich auch ein passendes Hybrid, sodass Sie ein komplettes Schlägerset voller Power nutzen können. Wie das Fairway verfügt auch das Mizuno JPX EZ Hybrid über einen längeren, flachen Schlägerkopf mit einer großen Auflagefläche.

Diese Kopfform wirkt sich in der Ansprechsposition positiv auf das Selbstvertrauen aus und vermittelt ein gutes Gefühl. Zudem fördert das verbesserte Profil des Mizuno JPX EZ Hybrids hohe Ballflüge mit weicheren Landungen sowie optimierte Carry Längen und eine Backspin Tendenz. Die Shockwave Sole des Mizuno JPX EZ Hybrids schafft durch seine spezielle Struktur eine zusätzliche Energie Quelle, die eine unfassbare Power generiert und die Schlagfläche komplett unter Spannung setzt.

Diese Kraft überträgt sich im Treffmoment explosionsartig auf den Golfball, der diesen kraftvollen Energie-Schub in den Ballflug übernimmt und dadurch unerreichbare Geschwindigkeiten direkt vom Turf erzeugt. Da sich die Spannung über die gesamte Schlagfläche verteilt, profitieren auch Treffer außerhalb der Mitte von diesem Effekt und erreichen trotz des verfehlten Treffpunkts hervorragende Weiten.

Ein weiterer Vorteil der Shockwave Sole ist die dadurch ermöglichte Umstrukturierung der Gewichtsverteilung im Schlägerkopf des Mizuno JPX EZ Hybrids. Mit Hilfe zusätzlicher Gewichtseinsätze in Heel und Toe konnte der Schwerpunkt deutlich tiefer platziert werden, was hohe Abflugwinkel, durchdringende Ballflüge und ideale Spinraten zur Folge hat.

Des weiteren trägt die verbesserte Position des Center of Gravities zu einer fantastischen Spielbarkeit bei, sodass das Mizuno JPX EZ Hybrid auch aus schwierigen Lagen einfach zu treffen ist und maximales Spielvergnügen bietet. Das Mizuno JPX EZ Hybrid liefert eine erstklassige Fehlertoleranz, was unter anderem auf den hohen MOI zurückzuführen ist. Dieser entsteht durch die Massenverteilung im Schlägerkopf sowie die Position des Schwerpunkts. Das Mizuno JPX EZ Hybrid ist in der Standardvariante mit dem Fujikura Orochi Grafitschaft erhältlich.

Dieser generiert unschlagbare Schwunggeschwindigkeiten, die sich - dank des optimierten Energie Transfers - ebenfalls zu einem hohen Ballspeed und einer unerreichbaren Schlagweite beitragen.

Bei den Standardgriffen des Mizuno JPX EZ Hybrids handelt es sich um das bewährte M-31 58 Round Modell, da dieses eine feste Griffigkeit bietet und sehr gut in der Hand liegt. Das Mizuno JPX EZ Hybrid ist in zwei Farbvarianten erhältlich. Das Design in Dunkelblau, Schwarz und Grau wurde für das Herren Hybrid entwickelt und verleiht dem Mizuno JPX EZ Hybrid einen coolen und kraftvollen Look.

Die Damen Ausführung leuchtet hingegen in einem frischen Limegrün und zeigt damit bereits optisch, wie viel Power im Mizuno JPX EZ Hybrid steckt. Lieferung frei Haus (innerhalb Deutschland) .

Welche Kosten entstehen bei einer Lieferung?

Bei Bestellungen ab 50,- € erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Bestellungen unter 50,- € berechnen wir für Lieferungen innerhalb Deutschlands einen Versandzuschlag von 4,- €.

Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir Versandkosten nach folgender Aufstellung:

  • Belgien, Österreich, Luxemburg, Niederlande 8,- €.
  • Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien 15,- €.
  • Ungarn, Irland, Spanien 20,- €.
  • Portugal 25,- €.
  • Liechtenstein, Schweiz, Norwegen 30,- €.

Die Versandkosten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Lieferungen in andere als die oben angegebenen Länder werden von uns nicht angeboten.

Etwaig anfallende Kosten für Zoll werden entsprechend der jeweiligen Zollbestimmungen in Rechnung gestellt.

Bei Online-Bestellungen werden die Versandkosten automatisch errechnet und vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung im Warenkorb in bezifferter Form ausgewiesen.

Mit welchen Lieferzeiten muss ich rechnen?

Soweit bei dem jeweiligen Angebot nicht anders angegeben, gelten folgende Lieferzeiten:
A. Bei Lieferung innerhalb Deutschlands: 2 bis 14 Werktage; abweichend hiervon gilt bei Sonderanfertigungen eine Lieferzeit von 10 bis 21 Werktagen.

B. Bei Lieferungen in nachfolgende Länder verlängern sich die unter A. angegebenen Lieferzeiten um 2 Werktage:
Belgien, Österreich, Luxemburg, Niederlande, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Irland, Spanien, Portugal, Liechtenstein, Schweiz, Norwegen.

Lieferungen in andere als die oben angegebenen Länder bieten wir nicht an.




Wie berechne ich den Liefertermin?

Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss, abweichend hiervon, wenn eine Zahlung per Vorkasse vereinbart wurde, am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags durch Sie an das überweisende Kreditinstitut und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist.

Bestellen Sie im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. Maßgeblich für die Lieferzeit aller Artikel einer solchen Bestellung ist dann der Artikel mit der längsten Lieferzeit.
Mit wem wir zusammenarbeiten

Anmeldung für Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter (dieser erscheint mehrmals pro Jahr) und informieren Sie sich so über unsere aktuellen Angebote und Rabattaktionen. Mehr erfahren

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Datenschutzerklärung.

Abbestellen